header banner
Default

In Afrika haben wir alle die Fähigkeit zum Sprechen erworben - Welt


Table of Contents

    In der ganzen Welt werden heute etwa 6000 Sprachen gesprochen, davon rund 2000 in Afrika. Ein Drittel aller Sprachen dieses Planeten ist also afrikanisch, obwohl dieser Kontinent nur ein Sechstel der Weltbevölkerung von 7,5 Milliarden Menschen beherbergt. Das zeigt die unglaubliche Vielfalt an Idiomen etwa im Vergleich zu Europa mit circa 100 Sprachen.Wie kann man nun große Mengen von Sprachen sinnvoll gliedern – sei es weltweit oder in Afrika? Am naheliegendsten ist das Prinzip der Sprachverwandtschaft: Eine Sprachfamilie oder auch genetische Spracheinheit ist eine Gruppe von Sprachen, die von einem gemeinsamen Vorgängeridiom abstammen, also „genetisch verwandt“ sind. Das bekannteste Beispiel einer großen Sprachfamilie ist sicherlich das Indogermanische, zu dem unsere eigene Sprache Deutsch sowie die meisten Sprachen Europas, des Iran und im Norden des indischen Subkontinents gehören.

    Sources


    Article information

    Author: Rebecca Andrews

    Last Updated: 1703199361

    Views: 582

    Rating: 4.8 / 5 (45 voted)

    Reviews: 82% of readers found this page helpful

    Author information

    Name: Rebecca Andrews

    Birthday: 1985-05-20

    Address: 9363 Kevin Vista Suite 302, Patriciashire, IA 54129

    Phone: +4882018331780341

    Job: Social Media Manager

    Hobby: Chess, Cooking, Skateboarding, Gardening, Board Games, Cooking, Swimming

    Introduction: My name is Rebecca Andrews, I am a resolved, Gifted, spirited, Precious, Adventurous, esteemed, courageous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.